Workshops


9. Lutherischer Kirchentag vom 25. bis 27. Mai 2018 im Messe Congess-Centrum Erfurt

"Salz der Erde, Licht der Welt - Lutherische Kirche in unserer Zeit"

Die Workshops des Kirchentages nach Foren geordnet [Stand: 17.03.2018]

Forum 1: "Ihr seid das Salz der Erde..." - Glaube und Gesellschaft

  • Podiumsdiskussion mit Bischof Hans-Jörg Voigt, Ministerpräsident Bodo Ramelow, Ministerpräsidentin a.D. Christine Lieberknecht, Anja A. Diesel, Sibylle Heicke, Sergej Lochthofen. Moderation: Henrike Müller.
  • Joachim Lask: Gute Eltern, schlechte Mitarbeiter?
  • Gottfried Martens: Kirchenasyl
  • Eberhard Tiefensee: Kirche in veränderten Gesellschaften - "Ökumene der dritten Art" mit Gottes "anderen" Menschen
  • Burkhard Kurz: Christsein leben als Fußballfan
  • Albert Rathjen: Friedrich Wilhelm Raiffeisen als Christ, Sozialreformer und Genossenschaftsgründer.
  • Torsten Sternberg: Fundraising - Vom Bettelbrief zum Beziehungsgeschehen

Forum 2: "Ihr seid das Licht der Welt..." - Kirche, Theologie und Gemeinde

  • Landesbischof Carsten Rentzing: Lutherische Identität heute.
  • Achim Behrens/Wolfgang Schillhahn: Was heißt hier lutherisch? Bausteine für ein Gemeindeseminar.
  • Reinhilde Ruprecht: Büchertische in Gemeinden
  • Christian Neddens: Die Verrücktheit der Welt und die Schönheit der Sünder. Luther als Denker in der Spätmoderne
  • Jens-Martin Sautter: Die Einheit der Gemeinde und die Vielfalt der Menschen
  • Achim Behrens/Andrea Grünhagen: Frauenordination - Ein (Streit)Gespräch
  • Andreas Volkmar: Einbahnstraßen gibt es nicht! Brücken zwischen Juden und Christen
  • Malte Detje: Hat Gott einen Plan für mein Leben?
  • Claudia Matzke/Diedrich Vorberg: Ein Predigttagebuch
  • Werner Klän: Die SELK in der Ökumene
  • Armin Wenz: Figürliche Schriftauslegung
  • Harm Cordes: Christlich. Glauben. Leben. Gott auf der Spur+
  • Andrea Grünhagen: Fromm und lutherisch - wie geht das?
  • Christoph Barnbrock: Lutherischer Gottesdienst - immer das gleiche?
  • Siegfried Müller: Hurra mein Geld wird knapp! Persönliche Krisen und ihr Potential
  • Siegfried Müller: Hurra unser Geld wird knapp! Krise als Leitungsaufgabe
  • Matthias Scheiter: Christenverfolgung heute - Hintergründe und Entwicklungen
  • Holger Thomas: Quo Vadis Arbeitswelt?

Forum 3: "Es kann die Stadt, die auf dem Berge liegt, nicht verborgen bleiben" - Jugend und Kirche

  • Ruben Voss: Bibliodrama
  • Fritz von Hering: Sing a new song! (CoSi 3 kennen und singen lernen)
  • Benjamin Wroblewski: Sing a new song! (CoSi 3 kennen und singen lernen)
  • Jörg Ackermann: SaltNLight - YouTube-Video zum Kirchentagsmotto
  • Benjamin Anwand und Ullrich Volkmar: Meine Kritik an meiner Kirche
  • Sebastian Anwand: Kindertaufe - mehr als Tradition
  • Matthias Tepper: So ein Theater - Evangelium für die Straße
  • Ruben Voss: Bibliodrama - Das Kirchentagsmotto mit Körper, Geist und Seele erleben
  • Isabell Philipp: Stop motion - mit Bildern sprechen
  • Johannes Kopelke: Jugendliche wollen Kirche?!

Forum 4: "Das Licht leuchtet allen, die im Hause sind" - Kinder und Kirchentag

  • Gudrun von Hering und Miriam Salzmann: Singen im Kindergottesdienst - nicht (nur) für Musiker
  • Großer Kinderkirchentag

Forum 5: "Damit die Leute eure guten Werke sehen" - Kirche diakonisch und praktisch

  • Esther Morrison: Scharfe Sinne - lebendiger Mensch! Wissen, wo die Würze fehlt. Für neue Impulse in Deutschland.
  • Jorg Chr. Salzmann: Salz und Licht im Kombipack - Windlichter mit Salzkristallen gestalten
  • Silja Joneleit-Oesch: Entwicklungszusammenarbeit in Indien. Das Land der unbegrenzten Gegensätze.
  • Barbara Hauschild: 5-4-3-2-1: Improtheater und Bibel?!
  • Gerlinde Frasch/Manfed Holst/Peter Wroblewski: Supervision und Beratung in der Kirche: Chancen - Grenzen - Perspektiven
  • Gemah Ballah: Lutherische Kirche in Westafrika.
  • Jörg Hauschild: Glaube trifft Handwerk
  • Angela Kunze-Beiküfner: Pantomimisch biblische Texte aneignen
  • Anne Neddens: Vom Hören des Unausgesprochenen - Transgenerationale Weitergabe von Spiritualität im Kontext von Traumatisierung
  • Dorothea Forchheim: Kreatives Gestalten mit "Encaustic"
  • Diethard Roth/Pavel Luschenko/Anna Dagan: Herausforderungen in Osteuropa

Forum 6: "Und euren Vater im Himmel preisen" - Kirche und Kirchenmusik

  • Christina und Fritz v. Hering: Singen aus dem Cosi
  • Benjamin Wroblewski: Offenes Singen
  • Gregor Meyer: Chorleitung - mitreißend, miteinander, mit dabei
  • Antje Ney: Neues Gesangbuch der SELK
  • Susanne Gieger: Gospel - vielseitig und lebendig
  • Thomas Nickisch: Psalmen singen – Introiten und neue Formen im neuen Gesangbuch.

Außerdem:

  • Festlicher Eröffnungs- und Schlussgottesdienst
  • Großes Jugendcamp
  • Nachtcafé
  • Bunter Abend
  • Markt der Möglichkeiten
  • Kirchenmusikalisches Konzert in der Lutherkirche
  • Und, und, und...



Die Workshops des Kirchentages nach Workshopphasen geordnet [Stand: 17.03.2018]

Freitag 17.00 Uhr

  • Podiumsdiskussion mit Bischof Hans-Jörg Voigt, Ministerpräsident Bodo Ramelow, Ministerpräsidentin a.D. Christine Lieberknecht, Anja A. Diesel, Sibylle Heicke, Sergej Lochthofen. Moderation: Henrike Müller.

Freitag 20.00 Uhr

  • Rosemarie Lösel: Gezeigt wird der Film "Die göttliche Ordnung".
  • Esther Morrison: Scharfe Sinne - lebendiger Mensch! Wissen, wo die Würze fehlt. Für neue Impulse in Deutschland.
  • Jorg Chr. Salzmann: Salz und Licht im Kombipack - Windlichter mit Salzkristallen gestalten.
  • Achim Behrens/Wolfgang Schillhahn: Was heißt hier lutherisch? Bausteine für ein Gemeindeseminar.
  • Albert Rathjen: Friedrich Wilhelm Raiffeisen als Christ, Sozialreformer und Genossenschaftsgründer.
  • Reinhilde Ruprecht: Büchertische in Gemeinden.
  • Fritz v. Hering: Sing a new Song! Offenes Cosi-Singen.
  • Matthias Scheiter: Christenverfolgung heute - Hintergründe und Entwicklungen.

Freitag 20.30 Uhr

  • Kirchenmusikalisches Konzert in der Lutherkirche.

Samstag 8.30 Uhr

  • Diverse Bibelarbeiten.

Samstag 9.30 Uhr

  • Landesbischof Carsten Rentzing: Lutherische Identität heute.
  • Barbara Hauschild: 5-4-3-2-1: Improtheater und Bibel?!
  • Isabell Philipp:
  • Claudia Matzke/Diedrich Vorberg: Ein Predigttagebuch.
  • Benjamin Wroblewski: Offenes Singen.
  • Gregor Meyer: Chorleitung - mitreißend, miteinander, mit dabei.
  • Holger Thomas: Quo Vadis Arbeitswelt?

Samstag 11.00 Uhr

  • Joachim Lask: Gute Eltern, schlechte Mitarbeiter?
  • Christian Neddens: Die Verrücktheit der Welt und die Schönheit der Sünder. Luther als Denker in der Spätmoderne.
  • Silja Joneleit-Oesch: Entwicklungszusammenarbeit in Indien. Das Land der unbegrenzten Gegensätze.
  • Gerlinde Frasch/Manfed Holst/Peter Wroblewski: Supervision und Beratung in der Kirche: Chancen - Grenzen - Perspektiven.
  • Sebastian Anwand:
  • Claudia Matzke/Diedrich Vorberg: Ein Predigttagebuch.
  • Torsten Sternberg: Fundraising - Vom Bettelbrief zum Beziehungsgeschehen.
  • Dorothea Forchheim: Kreatives Gestalten mit "Encaustic".
  • Harm Cordes: Christlich. Glauben. Leben. Gott auf der Spur.
  • Anrdrea Grünhagen: Fromm und lutherisch - wie geht das?
  • Siegfried Müller: Hurra mein Geld wird knapp! Persönliche Krisen und ihr Potential.
  • Gregor Meyer: Chorleitung - mitreißend, miteinander, mit dabei.

Samstag 14.00 Uhr

  • Gottfried Martens: Kirchenasyl.
  • Jens-Martin Sautter: Die Einheit der Gemeinde und die Vielfalt der Menschen.
  • Gudrun von Hering und Miriam Salzmann: Singen im Kindergottesdienst - nicht (nur) für Musiker.
  • Barbara Hauschild: 5-4-3-2-1: Improtheater und Bibel?!
  • Malte Detje: Hat Gott einen Plan für mein Leben?
  • Werner Klän: Die SELK in der Ökumene.
  • Anne Neddens: Vom Hören des Unausgesprochenen - Transgenerationale Weitergabe von Spiritualität im Kontext von Traumatisierung.
  • Jörg Hauschild: Glaube trifft Handwerk.
  • Angela Kunze-Beiküfner: Pantomimisch biblische Texte aneignen.
  • Christoph Barnbrock: Lutherischer Gottesdienst - immer das gleiche?
  • Siegfried Müller: Hurra unser Geld wird knapp! Krise als Leitungsaufgabe.
  • Antje Ney: Neues Gesangbuch der SELK.
  • Jorg Chr. Salzmann: Salz und Licht im Kombipack - Windlichter mit Salzkristallen gestalten.
  • Diethard Roth/Pavel Luschenko/Anna Dagan: Herausforderungen in Osteuropa.

Samstag 16.00 Uhr

  • Eberhard Tiefensee: Kirche in veränderten Gesellschaften - "Ökumene der dritten Art" mit Gottes "anderen" Menschen.
  • Achim Behrens/Andrea Grünhagen: Frauenordination - Ein (Streit)Gespräch.
  • Burkhard Kurz: Christsein leben als Fußballfan.
  • Andreas Volkmar: Einbahnstraßen gibt es nicht! Brücken zwischen Juden und Christen.
  • Johannes Kopelke: Ein neuer Jugendgottesdienst.
  • Armin Wenz: Figürliche Schriftauslegung.
  • Gemah Ballah: Lutherische Kirche in Westafrika.
  • Jörg Hauschild: Glaube trifft Handwerk.
  • Ruben Voss: Bibliodrama.
  • Benjamin Anwand/Ulli Volkmar: Meine Kritik an der Kirche.
  • Angela Kunze-Beiküfner: Pantomimisch biblische Texte aneignen.
  • Susanne Gieger: Gospel - vielseitig und lebendig.
  • Thomas Nickisch: Psalmen singen – Introiten und neue Formen im neuen Gesangbuch.

Samstag 20.00 Uhr

  • Bunter Abend

Vorherige Anmeldungen zu den Workshops sind nicht erforderlich!


zurück zur Startseite / Home   nach oben